Psyche und Nerven orthomolekular begleitet
Halbtag - Präsenzveranstaltung in Kirchschlag bei Linz | H1-221125-L
Mag.rer.nat.
Barbara Lehner
Fr, 25.11.2022
09:00 bis 13:00 Uhr

Psychische Erkrankungen sind auf dem Vormarsch. Die WHO erwartet, dass bis zum Jahr 2030 die weltweit häufigste Diagnose in Industriestaaten „Depression“ lauten wird. In der EU leiden nach Schätzungen von Experten über 165 Mio. Menschen an psychischen und neurologischen Störungen – dies entspricht bereits 40% der gesamten Bevölkerung.
Auch unsere Ernährung spielt bei vielen psychischen Erkrankungen eine nicht zu vernachlässigende Rolle. Im Rahmen des Spezialseminars „Psyche und Nerven – orthomolekular begleitet“ wird erläutert, wie seelische Balance sowie die (nährstoffabhängige) Synthese von Neurotransmittern im Allgemeinen funktioniert. Im Speziellen werden Zusammenhänge zwischen Nährstoffen und dem Nervenstoffwechsel aufgezeigt und näher beleuchtet.

 

Die Präsenzkurse der Nährstoff-Akademie finden unter Einhaltung der 2G-Regelung statt. (Stand 08.02.2022) Die Nährstoff-Akademie behält sich vor, Präsenzkurse bei Bedarf online abzuhalten.

€ 192,00

Preis versteht sich inklusive 20 % USt. & Verpflegung. Das Mittagessen ist bei ganztägiger Teilnahme inbegriffen. Ein kostenfreier Parkplatz steht unseren TeilnehmerInnen zur Verfügung.

Veranstaltungsdatum:
Fr, 25.11.2022
09:00 bis 13:00 Uhr
Informationen zur ReferentIn:

Mag. rer. nat. Barbara Lehner hat nach dem Studium der Ernährungswissenschaften an der Universität Wien mit Schwerpunkt „Psychologie der Ernährung“ ihre Diplomarbeit im Bereich der Analytischen Chemie (in Kooperation mit der Universität für Bodenkultur, Wien) abgeschlossen.
Neben ihren internationalen (EU, USA) Vorträgen zu Mikronährstoff-Themen publiziert sie auch regelmäßig ernährungsspezifische Beiträge für das pka Journal sowie die ÖAZ.

Lage des Veranstaltungsorts: Routenplaner

www.hotelalpenblick.at

 

Unseren Seminar-TeilnehmerInnen stehen kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.