Herzkreislauferkrankungen orthomolekular begleitet
Halbtag - Präsenzveranstaltung in Wien | H2-221125-W
Mag.pharm.
Ilse Kramer
Fr, 25.11.2022
14:00 bis 18:00 Uhr
Die Folgen der Arteriosklerose sind eine 55%ige Mortalität bei Erkrankungen wie Herzinfarkt, Schlaganfall, thrombembolische Erkrankungen, Folgeerkrankungen bei Mikroangiopathien (Amputationen mit Komplikationen etc.).
Ein Erkennen der Risikofaktoren zu einer erhöhten Erkrankungsbereitschaft und die mögliche Veränderung des Lebensstils und entsprechende Therapie sind daher eine wichtige Grundlage der Prävention eines jeden Individuums im Rahmen seiner Eigenverantwortlichkeit. Vieles ist durch Änderung von Lebensstil, Ernährungsgewohnheiten zu korrigieren, notfalls durch entsprechende Supplementierung zu ergänzen.
 
Die Präsenzkurse der Nährstoff-Akademie finden unter Einhaltung der 2G-Regelung statt. (Stand 01.01.2022) Die Nährstoff-Akademie behält sich vor, Präsenzkurse bei Bedarf online abzuhalten.
 
€ 192,00

Preis versteht sich inklusive 20 % USt. & Verpflegung. Bei ganztägiger Teilnahme ist auch das Mittagessen inbegriffen. Etwaige Parkgebühren sind im Seminarpreis nicht enthalten.

Veranstaltungsdatum:
Fr, 25.11.2022
14:00 bis 18:00 Uhr
Informationen zur ReferentIn:Mag.pharm. Ilse Kramer ist Vollblut-Apothekerin in Klagenfurt. Nach einem Pharmazie-Studium in Graz hat sie mehrere orthomolekulare Ausbildungen in Österreich und Deutschland absolviert. Eines der Fachgebiete der Nährstoff-Expertin ist die Darmgesundheit.

Lage des Veranstaltungsorts: Routenplaner

www.mercure.com

Ermäßigter Parkkosten für unsere Seminargäste: € 15,00 pro Tag.