Gut drauf - Mentale Fitness vom Kind bis ins hohe Alter
Halbtag - Präsenzveranstaltung in St. Pölten | H1-211210-StP
Dr.med.
Peter Ferdinand
Fr, 10.12.2021
09:00 bis 13:00 Uhr

Was bedeutet mentale Fitness? Ist es die Fähigkeit des Körpers / Geistes, das Glücklichsein, die Intelligenz, Kreativität, Konzentration, Empathie, Vigilanz ohne viel Aufwand leben zu können?
Wir leben in einer Zeit des (auch materiellen) Überflusses, aber sind wir deshalb auch glücklich im Überfluss? 20 % der ÖsterreicherInnen bedürfen im Leben zumindest einer psychiatrischen Intervention – medikamentös und/oder Gesprächstherapie – weil Überforderungen, Angst- und Schlafstörungen sowie Depressionen rasant zunehmen. Betroffen davon sind nicht nur Erwachsene im „besten“ Alter, sondern auch Senioren und zunehmend mehr Kinder. Die Symptome all dieser Erkrankungen unterscheiden sich – die Ursachen sind großteils ident.
Auch wenn die Krankheitsbilder unterschiedliche Altersgruppen und unterschiedliche Symptome zeigen, bleibt ihnen eine Ursache gemein: die ungesunde Ernährung. Diese führt zu einem Mangel an Bausubstanz für unser Nervensystem und zu einem Mangel an Botenstoffen (Neurotransmitter) für unser Zentral- und peripheres Nervensystem. Mit einer optimierten gesunden Ernährung und / oder Substitution dieser essentiellen Mikronährstoffe steuern wir auf ein funktionierendes Nervensystem zu.

€ 174,00

Preis versteht sich inklusive 20 % USt. & Verpflegung. Bei ganztägiger Teilnahme ist auch das Mittagessen inbegriffen. Etwaige Parkgebühren sind im Seminarpreis nicht enthalten.

Veranstaltungsdatum:
Fr, 10.12.2021
09:00 bis 13:00 Uhr
Informationen zur ReferentIn:

Dr.med. univ. Peter FERDINAND führt eine Privatordination für Allgemeinmedizin in Graz und ist seit 1998 Oberarzt im Sanatorium Hansa Graz. Er ist Vorstandsmitglied der Internationalen Gesellschaft für Quantenmedizin und Mitglied der Homotoxikologischen Gesellschaft. Als Mikronährstoff-Experte hält er diverse Vorträge zu Themen aus der Orthomolekularen Medizin.

Lage des Veranstaltungsorts: Routenplaner

Wie komme ich hin?


Mit der Bahn
Das Bildungshaus befindet sich in unmittelbarer Nähe (ca 5 - 10 Gehminuten) des St. Pöltner Hauptbahnhofs. Ausgang Bahnhofsplatz: Links Richtung Post/Jugendherberge – entlang der Promenade, nach dem Sparkassenpark/Ecke Klostergasse – links in die Klostergasse – an der rechten Seite befindet sich das Bildungshaus – Eingang um die Ecke. Fahrplanabfrage ÖBB

Mit dem Auto
Abfahrt St. Pölten OST – nach der Ausfahrt Richtung St. Pölten (Landhaus) – vor der (ampelgeregelten) Kreuzung rechts Richtung Wagram einbiegen – dem Straßenverlauf folgen bis zum Kreisverkehr (ca 2 km) – im Kreisverkehr am Neugebäudeplatz 1. Ausfahrt – das Bildungshaus befindet sich nach ca 50 m an der linken Seite.
Tiefgarage
Unseren Gästen steht - nach Verfügbarkeit - während des Aufenthalts im Bildungshaus unsere hauseigene Tiefgarage mit 115 Stellplätzen (davon sechs behindertengerechte Parkplätze) zur Verfügung. Die Einfahrt liegt direkt neben dem Haupteingang in der Eybnerstraße. Der Parkautomat befindet sich rechts von der Eingangstür.
Im ersten Untergeschoß befindet sich eine Tankstelle für E-Autos, die in Kooperation mit der EVN entstanden ist und mit der Strom-Tankkarte genutzt werden kann.